ZZI Zeitschrift für

Zahnärztliche Implantologie


Die Zeitschrift für Zahnärztliche Implantologie (Journal of Dental Implantology) ist die wissenschaftliche Zeitschrift zur Implantologie in Deutschland und das Mitgliederorgan der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e. V.), die mit 8.424 Mitgliedern (Stand Juli 2019) die größte deutsche und europäische implantologische Gesellschaft ist. Seit 2005 ist die ZZI auch Mitgliederorgan der Österreichischen Gesellschaft für Implan-tologie in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ÖGI).
In der ZZI werden die aktuellsten Ergebnisse aus der Wissenschaft direkt aus der gelebten Praxis der Implantologen beleuchtet.
Die zahnärztliche Implantologie ist ein Teilgebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, das sich in den letzten Jahren rasant entwickelt hat.
Neue Werkstoffe, Implantatformen und Implantattechniken haben zu einer weiten Verbreitung der zahnärztlichen Implantologie geführt. Vor allem in der Schweiz, in Österreich und in der Bundesrepublik Deutschland ist eine umfangreiche Grundlagenforschung betrieben worden, so dass heute der deutschsprachige Raum in diesem Fachgebiet international führend ist.

Ausführliche Informationen zu den Medialeistungswerten bieten die Mediadaten.

USP:

  • Mitgliederorgan der DGI
  • Einer der führenden Spezialisten-Titel im Bereich der Implantologie


Zielgruppe:
Zahnärzte mit dem Behandlungsschwerpunkt Implantologie

Organ:

Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e. V. (DGI) und Österreichische Gesellschaft für Implantologie in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ÖGI).

Kerndaten
Erscheinungsweise:
4 mal jährlich

Verbreitete Auflage:
8.592*

  * Verlagsangabe Q2/2020

Downloads
Herausgeber
Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V. und Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e.V.
Redaktion
Chefredakteur:
Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas

Redaktion:
PD Dr. Stefan Fickl
PD Dr. Jeremias Hey
PD Dr. Dr. Dr. Peer W. Kämmerer
Dr. Sonia Mansour, M. Sc.      

Mediadaten

Unternehmensgruppe