Deutsches Tierärzteblatt: Neu in Print & Online!

Seit 2017 begrüßen wir mit der Übernahme des Deutschen Tierärzteblatts auch Deutschlands Veterinärärzte als neue Leserschaft. Die ersten beiden Neuausgaben des „Grünen Heinrichs“ kamen bereits sehr gut bei den Lesern an. Das überarbeitete Design ist frisch und modern, und auch die Rubrizierung wurde optimiert und ergänzt. In der neuen Rubrik „Markt“ können Unternehmen der Veterinärmedizin ihre Neuigkeiten mitteilen.

Außerdem neu ist das digitale Angebot: Das Deutsche Tierärzteblatt hat ab sofort einen eigenen Online-Auftritt! Auf der responsiven Website www.deutsches-tieraerzteblatt.de finden die Leser neben redaktionellen Inhalten einen übersichtlichen Kalender mit Fort- und Weiterbildungsangeboten sowie aktuelle Stellen- und Rubrikanzeigen. Anbieter von Fort- und Weiterbildungsterminen können ihre Termine ab sofort online einstellen und verwalten. Nach einer redaktionellen Freigabe werden die Termine direkt ins Heft übertragen.

Hier erhalten Sie die Mediadaten.

Mediadaten

Unternehmensgruppe