XOPE auf dem DGCH-Kongress 2013

Die XOPE GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen des Deutschen Ärzte-Verlags mit Sitz in Köln.
Mit der XOPE OP-Lehre Online können Studierende, Ärzte in Ausbildung sowie erfahrene Ärzte und Experten, Operationen online per Video didaktisch strukturiert anschauen und somit für Ihre Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich der Chirurgie nutzen.


München, 30. April 2013 - Wenn vom 30.04. bis zum 3.05.2013 der 130. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) in München seine Tore öffnet, ist XOPE mit multimedialer Präsenz vor Ort.
Auf dem Stand 239 in Halle B0 können interessierte Besucher das Online Portal von XOPE.com live erleben und sich kostenlos ein OP-Video anschauen.

Vom 1. bis 3. Mai regt XOPE den kollegialen Austausch zum Thema „Lehre und Aus- und Weiterbildung sowie deren Etablierung in Kliniken“ an. Dr. Roland Hennes, Leiter der chirurgischen Poliklinik der Universität Heidelberg und Autor von XOPE, steht an allen drei Tagen von 11 bis 15 Uhr zum Expertengespräch auf dem Stand zur Verfügung.

Am Mittwoch, 1. Mai, lädt das Kölner Unternehmen zudem von 16 bis 18 Uhr zu einer „Kölschen Happy Hour“ ein  - XOPE freut sich darauf, bei netten Gesprächen und einem kühlen Kölsch sowie leckeren kölschen Köstlichkeiten den Tag ausklingen zu lassen.

Als besonderes Extra können die Besucher am XOPE-Stand dreimonatige Geschenkgutscheine für die XOPE Nutzung abholen und – solange der Vorrat reicht – eine weitere Überraschung mitnehmen. Darüber hinaus gibt es ein Gewinnspiel, bei dem die Teilnehmer ein iPad mini oder viele Jahres-Abos von XOPE gewinnen können.

Kurzum: Ein Besuch auf dem XOPE-Stand Halle B0 / Stand 239 lohnt sich!

Weitere Informationen unter http://www.xope.com

Mediadaten

Unternehmensgruppe