teamwork media GmbH unter dem Dach des Deutschen Ärzte-Verlags:

Gebündelte dentale Verlagskompetenz

Die teamwork media GmbH ist mit Wirkung zum 01. April 2014 eine 100%ige Tochtergesellschaft des Deutschen Ärzte-Verlags geworden. Damit wird der Ausbau einer einzigartigen Verlagsgruppe, die im Dentalmarkt mit ihren Print-Publikationen und Online-Medien für Qualitätsjournalismus, Reichweitenstärke und Zukunftsorientierung steht, strukturell weiter vorangetrieben.

Dieter Adolph, seit über 10 Jahren als Gesellschafter und kaufmännischer Geschäftsführer bei teamwork media tätig, übernimmt die Gesamtverantwortung als Geschäftsführer und scheidet gleichzeitig als Gesellschafter aus.
Angelika und Ralf Suckert sind nach 15 Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Geschäftsführende Gesellschafter aus der teamwork media GmbH ausgeschieden. Beide werden dem Hause auch in Zukunft in beratender Funktion zur Verfügung stehen. Ralf Suckert bleibt Herausgeber aller teamwork-Journale und unterstützt die Redaktion weiterhin bei der Umsetzung der publizistischen Leitlinien.

Die teamwork media GmbH agiert auch weiterhin als unabhängiges Unternehmen und wird ihre bestehenden Titel und Journale in der gewohnt hohen Qualität verantworten. Unter der Geschäftsführung von Dieter Adolph wird sich die gesamte Belegschaft der teamwork media GmbH auch in den kommenden Jahren für Qualitätsjournalismus engagieren und mit allen Geschäftspartnern vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Das Ziel der Unternehmensgruppe Deutscher Ärzte-Verlag ist es, den Marktauftritt gemeinsam mit der teamwork media GmbH und der Dental Online College GmbH zu vereinheitlichen und im Sinne der Kunden und Stakeholder in Content, Vertrieb und Marketing Synergien zu schaffen, um so erfolgreiche Produkte für Zahnärzte und Zahntechniker zu entwickeln. 

Aus dieser neuen, gemeinsamen Stärke unter dem Dach des Deutschen Ärzte-Verlags entstehen im Dentalmarkt attraktive Angebote.

Mediadaten

Unternehmensgruppe