ZZI: Ab November mit neuem Konzept und Design

Die ZZI – das Leitmedium der Implantologen in Deutschland und zugleich die Mitgliederzeitschrift der DGI e. V. und ÖGI e. V. – erhält ab Ausgabe 4/2017 ein Fresh-up: Die Zeitschrift für Implantologie wird inhaltlich facettenreicher und in der Gestaltung moderner.

Mit der neuen ZZI beleuchten wir die aktuellsten Ergebnisse aus der Wissenschaft direkt aus der gelebten Praxis der Implantologen. In interessanten Formaten werden sich die Leser auch selbst am Diskurs rund um Wissenschaft & Praxis beteiligen.

Neu sind die redaktionellen Formate wie Pro & Contra, Tipps & Tricks sowie Leitlinien verständlich erklärt: Die Redakteure der ZZI werden den Lesern eine abwechslungsreiche Lektüre mit lebensnah recherchierten Storys bieten, die speziell die Interessen von Implantologen bedienen.

Die Neuausrichtung kann sich auch sehen lassen: Die moderne, hochwertige Gestaltung des Implantologie-Magazins lädt jedes Mal aufs Neue ein.

Kurzum: Die ZZI wird facettenreicher und journalistischer. Wir bieten hochwertig aufbereiteten Journalismus mit aktuellstem wissenschaftlichen Content.

Implantologie-Herstellern verspricht die neue ZZI einen attraktiven Rahmen für ihre zielgenaue Kommunikation. Informieren Sie sich in den ZZI Mediadaten 2018 über Ihre neuen Möglichkeiten.

Mediadaten

Unternehmensgruppe