Aerztestellen.de: Jetzt im neuen Design

Der Online-Stellenmarkt des Deutschen Ärzteblattes, aerztestellen.de, präsentiert sich ab sofort in frischem Design mit verbesserten Funktionen und neuen Möglichkeiten. Der aktualisierte Auftritt erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Seite und führt Ärztinnen und Ärzte, die auf Jobsuche sind oder den Arbeitsmarkt beobachten möchten, noch effektiver mit Kliniken und Krankenhäusern zusammen.

Wichtigste technische Neuerung ist die responsive Ausrichtung der Seite. Vom PC über das Tablet bis hin zum Smartphone bietet das neue Design die Möglichkeit, alle Funktionen vollumfänglich zu nutzen. Den Überblick über den Stellenmarkt gewinnen alle Suchenden und Interessierten damit noch komfortabler: übersichtlichere Filter- und Speichermöglichkeiten erleichtern den Weg zum Traumjob.
Die Stellenanzeigen werden damit schneller, gezielter und effektiver gefunden.

Darüber hinaus werden Top-Jobs prominent präsentiert und haben die volle Aufmerksamkeit der Ärztinnen und Ärzte. Auch die Darstellung von Arbeitgebervideos wurde optimiert, wodurch Employer Branding Aktivitäten stärker in den Fokus der Nutzer rücken. Mit der Neuausrichtung bietet aerztestellen.de Kliniken und Krankenhäusern umfangreiche Möglichkeiten, sich potenziellen Bewerbern als Arbeitgeber zu präsentieren und sie im passenden Umfeld anzusprechen.

Jetzt neu: Die Arbeitgeberseite für Kliniken und Krankenhäuser

Vom Nachwuchs bis zum Chefarzt – Kliniken und Krankenhäuser können mit dem Recruiting-Angebot des Deutschen Ärzteverlags gezielt Bewerber suchen und finden. Der neue Arbeitgeberbereich bietet einen umfassenden Überblick über das Produktportfolio ÄRZTESTELLEN, dem Stellenmarkt des Deutschen Ärzteblattes in Print und Online. Darüber hinaus finden Arbeitgeber alle Informationen rund um den Nachwuchskongress Operation Karriere. Dort haben Unternehmen die Möglichkeit, sich als Aussteller der jungen Zielgruppe zu präsentieren. Abgerundet wird das Angebot durch Veranstaltungen und Workshops rund um das Thema Employer Branding, die speziell für Personaler sowie Chef- und Oberärzte in Kliniken und Krankenhäusern konzipiert wurden.

Informieren Sie sich jetzt auf der neuen Arbeitgeberseite.


ÄRZTESTELLEN ist der Print-und Onlinestellenmarkt des Deutschen Ärzteblattes. Die Printauflage erreicht über 360.000 berufstätige Ärzte. Auf das Online-Portal gibt es monatlich 1,87 Millionen Zugriffe*. Alle Stellenanzeigen erscheinen in der Printausgabe und sechs Wochen lang im Online-Stellenmarkt. Jährlich werden rund 11.000 Stellenanzeigen geschaltet.

 

*IVW 08/2017 ausgewiesen als Gesamtangebot von aerzteblatt.de (online und mobile)

 

 

Mediadaten

Unternehmensgruppe