Deutsches Ärzteblatt

Medizin Studieren


Mit der Ausgabe Medizin Studieren wendet sich das Deutsche Ärzteblatt neben dem wöchentlichen Heft zusätzlich zweimal jährlich zu Semesterbeginn an die Studierenden der Medizin. Über die aktuelle Gesundheitspolitik und wissenschaftliche Medizin hinausgehend, informiert das Magazin über Studium und Karriere. Die Verteilung erfolgt primär über den stationären medizinischen Fachbuchhandel und über die medizinischen Fachschaften an den Universitäten in Deutschland.

USP:
Medizinstudierenden wird ein umfassender Überblick über medizinische Fachinformationen und Karrierethemen geboten.

Zielgruppe:

Medizinstudierende, Medizinernachwuchs

Kerndaten
Erscheinungsweise:
2 mal jährlich,
jeweils zu Semesterbeginn

Druckauflage:
20.000*

  * Verlagsangabe Q2/2017

Herausgeber
Deutscher Ärzteverlag GmbH mit Unterstützung von Bundesärztekammer und Kassenärztliche Bundesvereinigung
Redaktion
Egbert Maibach-Nagel (Chefredakteur)

Mediadaten

Unternehmensgruppe